In praktisch keinem anderen Bereich sehe ich derart enormes Potential zur technologischen Optimierung von Geschäftsmodellen, wie in jenem des digitalen Marketings.  Ich bin überzeugt davon, dass es mit die besten Möglichkeiten zur Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen überhaupt bietet, und sich insbesondere durch überdurchschnittlich hohe ROIs (Return-On-Investment) auszeichnet – wenn man es richtig anwendet.

Wer nicht auf eine richtige Anwendung achtet, läuft dagegen Gefahr viel Geld mehr oder weniger beim Fenster hinaus zu werfen. Damit das meinen Kunden nicht passiert, unterstütze ich sie in allen Belangen des digitalen Marketings (auch Internetmarketing oder Onlinemarketing genannt).

Insbesondere die folgenden Unterkategorien des digitalen Marketings möchte ich hierfür besonders hervorheben:

Webmarketing: Eine starke Präsenz im Web aufbauen

Webdesign, Webadministration: Erstellung und Verwaltung von Webseiten

Social Media Marketing (SMM), Viral Marketing: Soziale Medien/Netzwerke und virale Effekte nutzen

Suchmaschinenmarketing: Suchmaschinen & Co. für den eigenen Erfolg nutzen

Suchmaschinenwerbung (SEA): Zielorientierte Werbekampagnen auf Suchmaschinen schalten

Suchmaschinenoptimierung (SEO): Auffindbarkeit in organischen Suchergebnissen verbessern

Mobile Marketing: Smartphone Apps erfolgreich nutzen

Business-App: Die eigene App für Ihr Unternehmen

City-App: Apps für Städte und Gemeinden

Regionalitäts-App: Ein interaktives Branchenverzeichnis als App

Außerdem:

Content Marketing, Webtexte: Mit interessanten Inhalten bei potentiellen Kunden punkten

E-Mail Marketing: Die oft unterschätze Kraft von E-Mails zur Kundenbindung und -Akquise nutzen

In der Praxis ist erfolgreiches Internetmarketing meist eine Kombination aus allen genannten Techniken. Kontaktieren Sie mich noch heute für eine auf Ihr Projekt zugeschnittene Beratung!